Die Mooreiche

In den frühen Morgenstunden,aus den Tiefen einer WienerBaugrube im 11. Bezirk am3. August 2017 tauchst duplötzlich aus ca. 10m Tiefe beieinem Fundamentaushub auf.Ein Baumstamm, versandet,teilweise außen verkohlt,unglaublich schwer undwunderschön geformt. DeinAlter und deine Geschichteist dein Geheimnis!Jetzt haben wir dich bearbeitetund zu neuem Leben erweckt,die Esslingsteine werden dirGesellschaft leisten, im Winter-garten wirst du die Wärme, Kälte,Sonnenstrahlen […]

Eyecatcher

Modern Interior Design Ist dieser Couchtisch aus Birnenholz nicht ein wahrer Eyecatcher? Das edle, dunkle Farbspiel und die Spiegelung des Lichts, schmeicheln dem Wohnraum und verleihen besonderen Chic. Mit unserer bekannten Qualität von „dahoam“: In einem oberösterreichischen Obstgarten konnte der Birnbaum, bis zu seiner vollendeten Form, prächtig gedeihen.

Der letzte Pächter

Der letzte Pächter des Gasthauses zur Eiche Feierabend! Füße hoch, den Blick und die Gedanken schweifen lassen. Ein Griff zur Seite, ein kaltes Bier, vertrauter Anblick. Um sich das Studium zu finanzieren, half unsere Kundin ihrem Bruder als Kellnerin aus. Als Geschenk brachte sie ihm DIE Eiche, verewigt als Couchtisch, nun mit nach Haus´. Als […]

Remember

A piece from back then… Mit diesem Wandbild haben wir eine bleibende Erinnerung geschaffen. Einst Teil eines zweistämmigen Walnussbaumes, welcher mitsamt eines ganzen Bauernhofes in St. Michael dem Bau der A9 zum Opfer fiel. Möge es nun ein Symbol der Geborgenheit eines Zuhauses für´s Leben sein. Gekommen um zu bleiben!

Meine Welt

Ich zeig´ dir meine Welt! Wir durften Teil eines richtig tollen Hochzeitsgeschenkes sein und alles unter einen Tisch (sprich Hut) bringen. Unsere individuelle Formel der Liebe: Heimischer Bergahorn umrandet von etwas Esche,+ Muscheln, Seestern und Sand vom australischen Strand,= ein perfektes Arrangement im Hochzeitsgwand. Bist du auch ein Weltenbummler?

Der wilde Klaus

Zwei aus einem Stamm Wer kann sich noch an unseren „klaren Klaus“ erinnern?Ein Zeiterl ist’s schon her… Aus der selben Eiche entstand nun das Pendant dazu:Der „wilde Klaus“. Entscheidet selbst ob klar oder wild, auf jeden Fall macht er sich prächtig hier im Bild.

All Eyes on Elm

Ihr Ruf schallte aus der Radmer, und zog uns förmlich in den Bann.Hier gab es keine Zufälle -selbst im Rohdiamant haben wir ihr Potenzial erkannt. Schwarzes Kunstharz durchleuchtet ihre Seele, hüllt sie ein, führt ihre Bewegung in endgültige Form. Das Untergestell am Fuße, treibt alles im wahrsten Sinne auf die Spitze -edel gehalten vom Nagel […]

Nuss – Kirsch Connection

Wenn sich Nuss und Kirsche zusammenfinden, werden sie sich auf ewig binden. Dieser Satz unterstreicht unser heutiges Arrangement wie kein anderer. Tisch und Hängeregal haben wir aus Walnussholz gefertigt, ein kleines Stück Enns fließt ebenso mit. Dazu gesellt sich die Bank aus Kirschholz, die dem Ganzen noch einen „draufsetzt“. Würdest du dich auch gerne hinzugesellen?

Krokodi(sch)l

In einem Bett aus Esche liegt ein Zwetschkenkrokodil – im Storytelling sind wir „on top“, oder? Nun zu den knallharten Tatsachen:Tischlermeister Stefan Winter hat einen der Tischfüße wirklich meisterlich mit der Spaltaxt getrennt und mit Kunstharz wieder vereint. Wer kann schon behaupten so ein Haustier zu haben? Lust auf eine Flussfahrt? Treibholz vom „Nil“ haben […]

Der Prince und das Salzamärchen – Mashup

Wir bleiben im wahrsten Sinne des Wortes im Fluss der Zeit. Die Vorlage des Tisches in Eiche war das Salzamärchen. Abspielen tut sich das Märchen auf dem Untergestell, welches auch unser Prince schon hatte. Prince? Salzamärchen? Wie alles begann wollt ihr wissen? Begebt euch doch auf Schatzsuche durch unsere Homepage! Hier noch eine kleine Vorausschau: […]

Der 3M-Tisch

Ganze drei Meter wandert der Fluss, zwischen Moos und Flechten, naturgetreu durch’s Eichenholz. Wer würde da drauf nicht gerne gerade ein Jauserl genießen? Brunchen with a view – in der Natur zu Hause! Isst du noch, oder genießt du schon?

Tour de Natur

Lasst euch mitnehmen auf eine Tour de Natur. Richtet den Blick auf den Flusslauf des Tisches, er wird euer Reiseleiter sein. Als frische Quelle entspringt das Wasser inmitten des steinigen Gebirges. Vorbei an farbenfrohen Almwiesen, fließt der kleine Bach abwärts Richtung Tal. Unten angekommen bahnt er sich den Weg vorbei an Kirschbäumen, die gerade in […]

Wir haben etwas zu besprechen!

Wie gut, dass wir den passenden Tisch dazu haben. Gefertigt wurde die Tischplatte aus Rosskastanienholz, mit zahlreichen wunderschönen Maserungen. Ihre Kanten wurden mit Feuer veredelt. Das Untergestell ist in Edelstahl. Nicht nur unsere „Werkstatt-Wichtel“ waren fleißig, auch die Natur hat uns mit ihrem Zauber wiederholt staunen lassen. Dieses Ambiente lässt künftig sicher nur gute Gespräche […]

Es ist angerichtet!

Wild romantisch präsentieren wir euch dieses Appetithäppchen. Ein Tisch aus Zwetschkenholz, mit eingegossenen Steinen unserer Kunden. Zart garniert mit Rosenblüten. Oh glaubt es uns, diesem Augenschmaus ging eine wahrlich „dirty Story“ voraus. Der Baum wurde mit Traktor und Seilwinde entwurzelt – samt Wurzelstock aufgesägt. Gereinigt wurde er mit dem Hochdruckreiniger und Overall. Harter Arbeit Lohn!

Shining Day

Die Sonne strahlt heute mit dieser Deckenbeleuchtung um die Wette – als ob der Zwetschkenbaum noch in der Natur ihr Licht gespeichert hätte. Entstanden mit tatkräftiger Unterstützung einer Ameisenfamilie. Sie sind die wahren Profis für indirekte Beleuchtung.

Three Spots in an Appletree

Wir wollen nicht mit Worten sparen, aber diese Wandleuchte aus Apfelholz hat ganz einfach, dreifache Strahlkraft.

Ein Tanz hinter den Kulissen

Zweiter Akt Hast du uns bereits öfter mit einem Besuch auf der Homepage beehrt? Dann leuchtet jetzt sicher etwas in deiner Erinnerung auf. Unsere Stehlampe „Hinter den Kulissen“ hat dort als erste dieser Kategorie schon ihren Platz. In dieser Ausführung präsentiert sie sich in Kiefer, Lärche und Buche, sowie gedämpfter Esche in der etwas dunkleren […]

Lichtobjekt aus Thuje

Dieses einzigartige Projekt entstand in Kooperation mit einer Ameisen-Großfamilie. Sie unterstützten tatkräftig beim Aushöhlen und Veredeln.

E.T.

Glaubst du an außerirdisches Leben?An fremde, weit entfernte Galaxie?Möchtest du ein Stück davon zu Hause?So präsentieren wir dir „E.T.“. Verbrannt beim Eintritt in die Erdatmosphäre,an den schwarzen Rändern kann man es noch gut sehen.Die Narben von diesem Opferfeuer,bleiben eingegossen nun bestehen. Imposanz und wahre Stärke,gehen als Charakter der Eiche einher.Legenden beschreiben so den “Urvater der […]

Der klare Klaus

Sehnen wir uns, in diesen Zeiten des Umbruchs, nicht alle nach mehr Klarheit und Einfachheit? Unser Lösungsansatz hat einen Namen – der klare Klaus. Man nehme: 1x Eichenplatte, aus einem Stück, Oberfläche geölt 1x Rahmen aus Stahl, ebenfalls geölt That´s it! Manchmal, ja manchmal, ist „weniger“ einfach mehr!

„Wie die Faust auf´s Aug“

…ist unsere umgangssprachliche Definition dieser so passenden Kombination: Eiche, Stahl und Stein,fügen sich hier prächtig ein. Rustikales Holz, ein geöltes Untergestell und besondere Steine aus Abtenau mit Millionen alten Schnecken. Haben Sie auch Erinnerungsstücke, wie die Steine hier im Flusslauf, die einen angemessenen Platz verdienen?

Kirsche trifft Wurm

Ein Licht aus Kirsche mit wunderschönen Fraßspuren vom Wurm. Der Wurm ist der beste Mitarbeiter in der Firma – Samstag und Sonntag arbeitet er durch und man braucht keine Sozialversicherung für ihn zahlen. Ulrich liebt ihn… Er hat doch auch wirklich faszinierende Arbeit geleistet, oder?

Rollin´ Stone Side Table

Was kommt da denn angerollt? StuckWerk trifft auf Holz mit Seele: In Zusammenarbeit mit Bernhard Knechtl – www.stuckwerk.at enstand dieser flexibel einsetzbare Beistelltisch. Stuckmarmor umrahmt von gedämpfter Esche,steht auf originellen Füßen aus Zwetschkenholz. Die Grundplatte ist lackierter Stahl. Optimale Eignung auch als Präsentationsmöbel – egal wie man ihn dreht, er zeigt einfach alles von der […]

Eichenbruder

Ein gemeinsames Tischprojekt von zwei Brüdern in einem, vielmehr ihrem Element. Gefertigt aus einer 250 Jahre alten Eiche, in einem Stück – ein 2000×1100 mm großes Esszimmerglück. „Kumm, setz‘ di zuwa, auf an gmiadlichn Hucka!“

Der Weinständer

Funktionalität auf mehreren Ebenen, trifft auf Moderne im Design – edle Tropfen, besonders Wein,lagern Sie hier stilvoll ein. Hier vereinen sich Eibe und Nuss,zu diesem Begleiter für höchsten Genuss. Sind Sie auch auf den Geschmack gekommen?